Ihr persönlicher Ansprechpartner

030 - 804 933 40

Sie erreichen uns täglich von:
Montag - Freitag: 8 - 17:00 Uhr
Samstag: 10 - 14:00 Uhr

zur Kontaktseite

  • Carneoo Vorteile
    • Finanztest rät klar zum Onlinekauf!
    • Empfohlen von der AutoZeitung
    • Maximale Rabatte auf deutsche Neuwagen
    • Fahrzeuge deutscher Markenvertragshändler
    • Kostenlose Vermittlung
    • Persönliche Beratung
    • Volle Herstellergarantie
    • Ohne Anzahlung, ohne Vorkasse
    • Finanzierung, Leasing oder Barkauf
    • Kein Reimport
    • Deutsche Neufahrzeuge
Garantiert echte Kundenmeinung:
Auto News 2012

Stiftung Warentest - Carneoo bescheinigt Spitzen-Nachlässe!

FINANZTEST rät zum Onlinekauf von Neuwagen!


Die Zeitschrift FINANZTEST der Stiftung Warentest verglich Angebote von Autohändlern mit denen renommierter Neuwagen-Onlineportale. Ergebnis: Die Neuwagen-Onlinevermittler boten fast doppelt so hohe Nachlässe. Die seriöse und zuverlässige Abwicklung von Carneoo wurde hierbei positiv herausgehoben. Das Online-Geschäftsmodell ist offensichtlich beim Verbraucher angekommen!

In der Januarausgabe 2013 der Zeitschrift FINANZTEST wurden die Verhandlungsspielräume beim Kauf von Neufahrzeugen bei Händlern und im Internet getestet. Während sich die angebotenen Nachlässe bei den besuchten Händlern bei knapp 10 Prozent einpendelten, lagen die Preise bei Carneoo noch bis zu 3.000 Euro darunter. Die Redakteure von FINANZTEST weisen in dem Bericht ausdrücklich auf die seriöse und zuverlässige Abwicklung des für den Kunden kostenlosen Vermittlungsprozesses der Internetbroker hin.

Im Bericht stellt Carneoo-Gründer und Geschäftsführer Hermann Wolters ausführlich das Konzept des Vermittlungsgeschäfts dar. Die Vermittler sind mit 1 bis 1,75 Prozent - also zwischen 400 Euro bis 500 Euro pro Fahrzeug - an den ausgehandelten Nachlässen beteiligt.

FINANZTEST weist darauf hin, dass Marktführer wie Carneoo teilweise bis zu 39 Prozent Rabatt auf begehrte Modelle wie aktuell Opel Zafira oder Peugeot Boxer bieten. Angesichts des aktuellen Überangebotes an Fahrzeugen erwarten die objektiven Tester für 2013 keine Änderung der Lage.

Die über Carneoo angebotenen Rabatte für den von FINANZTEST gesuchten VW Passat liegen bei 4.670 Euro oder 17,6 Prozent auf den Listenpreis von 31.085 Euro (zzgl. 385 Euro für die Abholung ab Werk). Dagegen endeten die Angebote der Händler bei 28.520 Euro – ein Nachlass von 2.505 Euro oder lediglich rund acht Prozent gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers.

„Die Erfahrungen von FINANZTEST zeigen uns, dass das Vermittlungsgeschäft von Neufahrzeugen bei den Verbrauchern angekommen ist“, bilanziert Hermann Wolters, Geschäftsführer von Carneoo GmbH. „Wer auf kostenintensive Autohaus-Services wie ausführliche Beratung, Probefahrt oder umfassende Einweisung bei Fahrzeugübergabe verzichten kann, der ist beim Autokauf im Internet bestens aufgehoben.“

Branchengrößen wie Carneoo vermitteln dem Magazin zufolge mehr als 4.000 bis 5.000 Fahrzeuge jährlich – mit steigender Tendenz! Dabei beschränkt sich Carneoo ausschließlich auf die Vermittlung. Bei den Fahrzeugen handelt es sich ausschließlich um Neufahrzeuge, die für den deutschen Markt vorgesehen sind. Den Kaufvertrag schließen die Kunden per Post oder E-Mail mit dem Vertragshändler ab. Entsprechend stehen dem Kunden auch sämtliche Garantieleistungen der Hersteller zu. Der Service kann anschließend beim Händler des Vertrauens durchgeführt werden.

Carneoo ist Mitglied im BVfK und bietet somit Sicherheit beim Autokauf im Internet. Die AutoNews empfiehlt carneoo.de für den günstigen Autokauf im Internet. Der BVMW ist Partner vom Neuwagenvermittler carneoo.de.